Reisefinder:
FKK-Hotels • FKK-Ferienanlagen | Kroatien

Valalta Appartements & Mobilheime

Kroatien - Istrien

Die beliebte Ferienanlage Valalta ist schnell erreichbar, bietet jedes Jahr abwechslungsreiche Neuerungen und ist gleichermaßen perfekt für Paare als auch für Familien mit Kindern. Swimmingpool, Wasserrutsche und Aquapark, Miniclub, Strände, Yachthafen ... wer sich nur eine Woche für die schönste Zeit des Jahres nimmt, muss unbedingt wieder kommen, denn auch außerhalb des Urlaubsdomizils gibt es viel Interessantes zu entdecken.
So ist ein Ausflug in das nahe gelegene Rovinj mit seinen gemütlichen Gässchen in der Altstadt ein Muss, es gibt Katamaran-Überfahrten nach Venedig, ein Tagesausflug an die bekannten Plitvicer-Seen oder natürlich viele Ziele in der näheren Umgebung wie der Lim-Fjord oder die Tropfsteinhöhlen von Baredine.

Wohnen Sie wohnen wahlweise in Selbstversorger-­Appartements oder in Bungalows inkl. Verpflegung. Die Unterkünfte liegen in den Anlagenteilen ‚Lavri‘ und ‚Valalta‘; ‚Valalta‘ liegt rechts der Rezeption; der Anlagenteil ‚Lavri‘ befindet sich hinter der Rezeption etwas näher zum Meer. Die komfortablen Mobilheime befinden sich im Mobilheimpark gegenüber dem Swimmingpool und oberhalb der Marina.

Einkaufen und Gastronomie Supermarkt, Kiosk, Obst- und Gemüsestand, Souvenirgeschäft, Zeitschriften. Pensions-­Restaurant (Frühstück und Abendessen in Büffetform), Restaurant Uvala mit nationalen und internationalen Spezialitäten, Restaurant-Terrasse Spaccio, Grill- und Snackbar direkt am Meer, Pizzeria mit Frühstück à-la-Carte, Swimmingpool-Bar, Bierbrauerei mit Biergarten, Strandbar Copacabana und Cha-Ka-Bar (saisonbedingt geöffnet), Havanna-Bar neben Aquapark.

Unterhaltung und Sport Beheizter Indoor-/Outdoorpool mit außenliegender Sonnenterrasse, 2 Whirlpools, finnische Sauna und türkisches Dampfbad (Eintritt gg. Gebühr), Meerwasser-Swimmingpool mit mehreren Becken, von ca. Mitte Mai bis ca. Mitte September geöffnet, Boots-Slip, Yachthafen. Mehrere Badebuchten, teilweise aufgeschüttet mit Sand-Kies-Gemisch oder schöne Fels-Steinterrassen zum Sonnenbaden; Bereiche mit aufblasbaren Wasserspielen.

Tennisplätze, Tischtennis, Volley-, Basket-, Hand- und Fußball, Beach-Volleyball, Minigolf, Boccia. Fahrradverleih.

In der Hauptsaison Animationsprogramm mit Ausflügen, Spielen, Sportveranstaltungen und Wettbewerben, Abendveranstaltungen mit Musik und Tanz. Vital-Zentrum mit verschiedenen Therapie­möglichkeiten, Massage- und Kosmetiksalon, Sauna und Fitnessraum.

Kinder Kids-Club (3–6 Jahre) oder Junior-Club (7–12 Jahre) ganztägig mit Mittagsimbiss. Geschützte Kiesbuchten mit flachem Wasser und ein kleiner Sandstrand, Kinderspielplatz; in der Hauptsaison Piratenbootsfahrten. Aquapark mit Trampolinen und Klettereisberg.

Ausflüge

Einige Ausflugsideen für Ihre individuelle Planung:

  • Venedig
  • Plitvicer Seen
  • Brijuni-Inselarchipel
  • Pôrec
  • die Grotten von Baredine
  • Pula
  • regelmäßige Panorama-Rundflüge ab Vrsar

Zur Buchungsanfrage »

Reise-Info

  • Diese Unterkunft ist teilweise für mobilitätseingeschränkte Gäste geeignet - bitte sprechen Sie vor Buchung die exakten Bedürfnisse an
  • Eingeschränkte Service-Leistungen in der Vor- und Nachsaison
  • Haustiere sind in den Unterkünften von Valalta nicht erlaubt
  • FKK-Ausweis für Einzelpersonen erforderlich - bei Bedarf bitte mit buchen
  • Landeswährung Kuna
  • Vignettenpflicht Österreich und Slowenien

Ihr Plus bei OBÖNA

  • Tagesaktuelle Flüge zubuchbar
  • Transfer inkl bei Flugpauschale
  • Günstige Mietwagen zubuchbar
  • Bequeme Busanreise
  • Kombi-Tipp FKK-Minikreuzfahrt

Service

  • Kreditkarten (Visa, Mastercard)
  • Geldautomat
  • Teilweise Wlan möglich gg. Gebühr
  • Safe an der Rezeption gg. Gebühr
  • Sonnenschirme u. Liegen am Pool u. Strand gratis
  • Größtenteils überdachte Parkplätze
  • Wäscherei, Autowaschanlage
  • Ärztliche Versorgung

OBÖNA-Tipp

Bringen Sie sich Ihre Fahrräder mit - Istrien baut sein Radwegenetz sehr gut aus und es lohnt sich, die Gegend auch einmal ohne PKW zu erkunden.

Druckvorschau öffnen
Valalta Appartements, Bungalows und Mobilheime
Preise pro Wonheinheit und Nacht in EUR Eigenanreise vom 25.04. - 30.09.2020.
An-/Abreise täglich mit Mindestaufenthalt von 3 Nächten in RZ 1 + 2, in RZ 3 + 4 An-/Abreise Sa + Do für jeweils volle Wochen.
Code KategoriePers.Leist.Reisezeit 1Reisezeit 2Reisezeit 3Reisezeit 4
25.04.-16.05.16.05.-13.06.13.06.-04.07.04.07.-22.08.
12.09.-30.09.05.09.-12.09.22.08.-05.09.-
VALS-S04Typ VAS (2)bis 2SV5675100113
VALS-A06Typ VB (3+1)bis 4SV6894125138
VALS-A08Typ VC (4+1)bis 5SV76103136151
VALS-A07Typ LB2 (2+2)bis 4SV85115153173
VALS-A09Typ LB4bis 4SV89120160180
VALS-A10Typ LCbis 4SV95143178204
VALS-M12Typ MHbis 4SV76108143164
VALS-M14Typ MH Sun (2+1)bis 3SV7098125146
VALS-M13Typ MH Lux (4+1)bis 5SV78114149171

Ihre Preisinformation Valalta zur Selbstversorgung: Im Mietpreis enthalten gebuchte Unterkunft zur Selbstversorgung, Strom, Wasser, tägliche Reinigung, wöchentlicher Bettwäsche- und Handtuchwechsel; Nutzung des Pools nebst Sonnenliegen und Sonnenschirmen. Zusatzgebühren zahlbar bei Buchung: Kurtaxe ca. EUR 1,40 pro Person/Nacht in der Zeit vom 01.06.-30.09.; außerhalb der Zeit ca. EUR 1,10,-p.P./Nacht. Kinder von 12 bis einschl. 17 Jahren zahlen die Hälfte, für Kinder bis einschl. 11 Jahren wird keine Kurtaxe erhoben.  *) Für Einzelpersonen ist ein FKK-Ausweis erforderlich - bei Buchung anmelden (EUR 20,-). Hinweis: Kinderbett gratis - bei vorheriger Anmeldung und Verfügbarkeit. Haustiere sind nicht erlaubt.
*) nur  in Reisezeit 1 und 2; in Reisezeit 3 und 4 An-/Abreise SA + DO mit
Mindestaufenthalt von 7 Nächten für jeweils volle Wochen.


Zur Buchungsanfrage »
Zur Buchungsanfrage »

Kroatien - Istrien

Herzlich willkommen in Kroatien!
Kroatien ist ein beliebtes Reiseziel und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Naturliebhaber kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Besucher, die sich für Kultur und die geschichtsträchtigen Zeugnisse der Vergangenheit interessieren.

Einsame Strände mit herrlich klarem Wasser, unberührte Natur auf ca. 1185 Inseln, davon über 1000 unbewohnte Inseln, National- und Naturparks, über 200 Naturschutzgebiete, Gebirgsketten und Karstregionen, fruchtbares Ackerland, Wiesen und Wälder wechseln sich hier mit modernen Städten und bevölkerten Urlaubsregionen ab.Kroatien hat sich nach der Abspaltung von Jugoslawien schnell zu einem modernen Staat entwickelt, der auch in naher Zukunft zur Europäischen Union gehören wird. Das Straßennetz wurde ebenfalls in kürzester Zeit ausgebaut und die Anreise in die verschiedenen Regionen dieses Landes ist sehr einfach und bequem geworden.
Text © mein-kroatien.info

Istrien ist aus Deutschland und Österreich sehr bequem und schnell erreichbar, unabhängig, ob Sie sich für die Anfahrt über Triest oder über Ljubljana entscheiden. Bei letzterem denken Sie bitte daran, dass in Slowenien Vignettenpflicht besteht und diese bei Ihrer Rückreise noch Gültigkeit hat. So oder so benötigen Sie eine Vignette in Österreich. Mittlerweilen kann das sogenannte Pickerl an den deutschen Tankstellen vor der Grenze digital erworben werden - hier müssen Sie nur beim Bezahlen Ihr PKW-Kennzeichen bekannt geben, damit dieses dann an den Messgeräten erkannt wird.

Istrien bietet neben einer nicht zu beschreibenden Natur und klarem Meerwasser natürlich frische Fisch- und Grillgerichte in den unzähligen Gastojnikas an den Straßenrändern und Ortschaften.

Viele bezeichnen Istrien noch immer als das FKK-Urlaubsziel. Die Küste entlang findet man große FKK-Anlagen; die Region steht nach wie vor mit seinen vielen Buchten der freien Körperkultur offen gegenüber. Hier kann man sich wie eh und je ungezwungen und frei bewegen, die Sonne auf der Haut genießen und  sich einfach durch das klare, saubere Wasser gleiten lassen.

Nicht vergessen:
gültiger Reisepass oder Personalausweis. Gäste, die nicht über die deutsche Staatsangehörigkeit verfügen, setzen sich wegen der Einreiseformalitäten mit dem zuständigen Konsulat in Verbindung.

Für die Einreise mit dem PKW nach Kroatien braucht man den Führerschein und den Fahrzeugschein. Bitte auch am Tage mit Abblendlicht fahren und die 0-Promille-Grenze berücksichtigen. Das Mitführen einer Warnweste ist Pflicht. Geschwindigkeitsbegrenzung Kroatien: innerorts 50km/h /außerorts 80km/h /Schnellstraßen 100km/h /Autobahn 130km/h.
Mautgebühr für die Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich, Slowenien und Kroatien.
 
Währung und Zahlungsmittel:
Zahlungsmittel in Kroatien ist der Kuna. EUR 1,- = ca. Kuna 7,-. Noten und Münzen dürfen bei der Ein- und Ausreise jeweils bis zum Betrag von 2.000,- Kuna mitgeführt werden. Für die Mitnahme von frei konvertierbaren Fremdwährungen bestehen bei der Ein- und Ausreise keine Beschränkungen.

In den meisten Geschäften und Restaurants können Sie mit gängigen Kreditkarten (Amex, Visa, Diners, MasterCard) bezahlen.

Tipps für Autoreisende in Europa

Niemand denkt bei der Urlaubsvorbereitung gern an die Möglichkeit eines Autounfalls im Ausland. Trotzdem sollten Autoreisende auf eine solche Situation vorbereitet sein. Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat eine Broschüre mit Tipps für das EU-Ausland aufgelegt. Sie enthält Hinweise zu Dokumenten, die ins Handschuhfach gehören, informiert über rechtliche Fragen und gibt Verhaltenstipps, wenn es gekracht hat. Das reicht von der Unfallaufnahme bis zur Schadensregulierung. Wer die Broschüre per Mail oder Telefon bestellt, erhält zusätzlich drei Europäische Unfallberichte, je einen in Deutsch, Englisch und Französisch. Die Broschüre kann – allerdings ohne Unfallberichte – auch im Internet kostenlos heruntergeladen werden. Broschüre bestellen unter info@cec-zev.eu oder telefonisch unter 07851/99 14 80


Zur Buchungsanfrage »
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2020