Reisefinder:
FKK-Hotels | Thailand

Peace Blue Naiharn Resort

Thailand - Phuket

Das neue FKK-Resort Naiharn Beach liegt in einem der beliebtesten Touristengebiete des ruhigen Naiharn Beach im Süden der Insel Phuket; nur wenige Autominuten von Rawai Beach, Naiharn Beach und eine Stunde vom internationalen Flughafen Phuket entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants erreichen Sie fußläufig und zum Naiharn Beach bringt Sie gegen ein kleines Entgelt der Strand-Shuttle des Hotels. Das sehr gepflegte Hotel bietet einen FKK-Pool mit Sonnenliegen, eine Pool-Bar sowie ein Restaurant in zweiter Etage mit Blick auf den Pool.

Wohnen Dieses Mini-Resort bietet insgesamt 25 Zimmer und Villen mit für thailändische Verhältnisse sehr hohem Komfort. Die Eigentümer haben bereits das bekannte Lemon Tree Resort auf Phuket erfolgreich geführt, leider konnte die Pacht dort nicht verlängert werden und so entstand der Neubau nur wenige Kilometer vom Ursprungsresort entfernt. Alle Unterkünfte verfügen über Flachbild-Kabel-TV, Safe im Zimmer, Schlafsofa, Föhn, Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher, Klimaanlage und Ventilator, privater Balkon. Kochnische mit Elektroherd und Abzugshaube (Villa).

Einkaufen und Gastronomie Pool-Bar und Restaurant. In etwa 5 Minuten fußläufig erreichbare Shopping-Möglichkeiten sowie Restaurants und Bars. Auf Anmeldung thailändische Kochkurse.

Unterhaltung und Sport Schwimmbad und Jacuzzi. Sonnenliegen am Pool sowie vor den Unterkünften. Pool-Bar, Restaurant, Spa & Sauna, Massage-Service auf dem Zimmer oder im Spa-Raum, kleiner Fitness-­Bereich. BBQ-Anlage, Auto- und Motorradverleih, wöchentliche Aktivitäten, Kochkurse. Das Hotel bietet mehrmals am Tag einen Strand-Shuttle nach Naiharn Beach an sowie bei Nachfrage Speedboat-Touren zu traumhaften Inseln inkl. Schnorchelausrüstung, Mittagessen und Getränken.

Ausflüge Einmal wöchentlich bei Nachfrage Speedboat-Ausflüge zu traumhaften Inseln und mehrmals täglicher Strand-Shuttle nach Naiharn Beach.

Phuket – die „Perle der Andamansee“ mit ihren etwa 350.000 Einwohnern wird jährlich von mehr als fünf Millionen Touristen besucht. Kein Wunder, denn die Insel im Süden Thailands bietet ein beachtliches und vielfältiges Urlaubsangebot: perfekte Strand- und Badeidylle, Nationalparks, Museen, eine pittoreske Altstadt in Phuket Town, unzählige Shoppingmöglichkeiten, kulinarische Genüsse sowie abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten auf und um die Insel. Die Thaotherpkrasattri-Brücke im Norden verbindet Phuket mit dem Festland und ist eine kostengünstige Anbindung an das übrige Thailand und das nahe gelegene Malaysia. Aufgrund des internationalen Flughafens ist Phuket auch direkt von Deutschland in etwa 11 Flugstunden zu erreichen.

Ausflugsziele:

Butterfly Garden Der Park beherbergt Schmetterlinge, andere Insekten und Spinnen. Die mehr als 40 Schmetterlingsarten werden in Freigehegen präsentiert, andere Tiere in Terrarien. Sehr interessant und lehrreich ist auch das angeschlossene Seidenmuseum in der Soi Panueng. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 18 Uhr.

Die Hügel von Phuket Zu den Sehenswürdigkeiten auf Phuket zählen auch die beiden Hügel Khao Rang und Khao Toh Sae. Sie bieten Besuchern eine fantastische Aussicht auf die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Vor allem der bewaldete Khao Rang ist wegen seiner guten Luftbedingungen ein beliebter Anziehungsmagnet für Jogger. Ein beliebtes Fotomotiv ist dort die 9 Meter hohe, sitzende Buddha-Statue im Meditationstempel. Natürlich lässt es sich hier wunderbar inmitten der Natur entspannen, ideal für ein Picknick. Verschiedene Restaurants bieten Kaffee und Gerichte an. Um auf den Hügel zu gelangen, sollte der Preis für die Fahrt vor Antritt ausgehandelt werden – wie fast immer in Thailand.

Kap Prompthep Das Kap ist der südlichste Punkt der Insel und ein sehr schöner Spot, um den Sonnenuntergang bei einem Sundowner im Promthep Cape Restaurant zu genießen. Hunderte von kleinen Elefanten Statuen säumen das Areal. Einen Rundumblick bietet der Leuchtturm, wo neben Seekarten und Sextanten auch Schiffsmodelle ausgestellt sind.

Thai Village und Orchid Garden Im nachgebauten traditionellen Thai Dorf an der Thepkasattri Road, knapp drei Kilometer außerhalb von Phuket Town, werden traditionelle Thai-Tänze in der Siam Niramit Show aufgeführt. Außerdem sind Muay Thai, das Thai-Boxen, und Schwertkämpfe zu sehen. Traditionelle Handwerkstechniken aus dem Minenbau ergänzen das Angebot sowie eine Elefantenshow. Außerhalb des Dorfes befindet sich ein sehenswerter Orchideengarten.

(Quelle: http://www.reiseguide.de/thailand/)


Zur Buchungsanfrage »

Preis-Info

10% Frühbucher-Rabatt bei Buchung bis 31.12.2019 für einen Aufenthalt in der Zeit 01.04. bis 31.10.2020.

Reise-Info

Diese Unterkunft ist nicht bzw. nur teilweise für mobilitätseingeschränkte Gäste geeignet. Diese Unterkunft ist buchbar für Gäste ab 16 Jahren. Wenige Autominuten zu den Stränden Rawai Beach sowie Naiharn Beach und etwa 1 Stunde vom internationalen Flughafen Phuket.

Ihr Plus bei OBÖNA

  • Tagesaktuelle Flüge zubuchbar
  • Transfer zubuchbar
  • Exklusivanbieter Deutschland

Service

  • WLAN
  • Portier Service
  • Dining-Service auf dem Zimmer
  • Parkplatz im Freien
  • 24-Stunden-Sicherheit
  • tägliche Reinigung und Handtuchwechsel
  • Bettwäschewechsel alle 3 Tage

Kostenpflichtige Dienstleistungen

  • Wäscherei-Service
  • Shuttlebus zum Naiharn Beach
  • Taxi-Service
  • Tour-Service
  • Auto- und Motorradverleih
  • Massagen zubuchbar
Druckvorschau öffnen

Lieber Oböna-Kunde,

für Sie aktualisieren wir derzeit unsere Website, damit wir auch in Zukunft in gewohnter Weise auf Ihre Wünsche eingehen. In diesem Zusammenhang wird derzeit eine neue Reise-Buchung entwickelt. Um dennoch Ihre Oböna-Reise zu buchen, rufen Sie uns an unter unserer Buchungshotline +49 (0) 6032 - 960 90 oder teilen Sie uns Ihren Buchungswunsch per Kontaktformular mit.

Unterkünfte für Peace Blue Naiharn Resort


Plunge Pool Suite Villa

Der Bereich im Erdgeschoss verfügt über eine Sitzecke, ein komfortabel eingerichtetes Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, ein Badezimmer und eine Küchenzeile. Auf Ihrer Terrasse finden Sie Ihren privaten Plunge Pool. Auf der zweiten Etage genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf den Pool des Resorts, hier findet sich eine Dachterrasse und ein Schlafzimmer mit Kingsize-Bett. Insgesamt verfügt diese Unterkunft über etwa 48 qm.


Garden Pool Suite Villa

Die private, zweistöckige Pool-Suite bietet einen privaten Pool und Garten. Die Villa verfügt über eine Sitzecke, ein komfortabel eingerichtetes Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, ein Badezimmer und eine Küchenzeile. Die Suite Pool vermittelt charmanten Thai-Stil und Gastfreundschaft. Insgesamt verfügt diese Unterkunft über etwa 55 qm.


Suite Villa

Die Suite Villa verfügt über eine Sitzecke, ein komfortabel eingerichtetes Schlafzimmer mit Kingsize-Bett, ein Bad und eine Küchenzeile. Die perfekte Wahl für Naturisten, die den direkten Zugang zum Pool lieben. Die Suite Villa ist zweistöckig, im modernen Thai-Stil mit thailändischen Kunstwerken und modernen Möbeln eingerichtet. Größe etwa 34 qm.


2 Bedroom Family Deluxe

Dieses Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern verfügt über ein Hauptschlafzimmer mit einem Kingsize-Bett und ein zweites Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten. Pool und Gartenblick. Ca. 56 qm groß.


Superior Pool Access Room

Das Zimmer ist hell mit thailändischen Kunstwerken und modernen Möbeln eingerichtet, um eine einladende Atmosphäre zu schaffen.Schlafzimmer mit komfortablen Kingsize-oder Twinbetten, Badezimmer mit Glaswänden. Pool und Gartenblick. Etwa 28 qm groß.


Zur Buchungsanfrage »
Preise pro Wohneinheit/ Nacht in EUREIGENANREISE 01.11.2019 – 31.10.2020.
Mindestaufenthalt 3 Nächte*.
An-/Abreise täglich
CodeKategoriePers.Leist.Reisezeit 1
01.11.19–16.12.19
01.03.20–01.05.20
Reisezeit 2
16.12.19–01.03.20
Reisezeit 3
01.05.20–31.10.20
PBN0 - SZ5Superior Roombis 2SV11413885
PBN0 - SZ6Superior Pool Access Roombis 2SV130154101
PBN0 - FD42 Bedroom Family Deluxebis 4SV233270157
PBN0 - PS3Poolside Suitebis 2SV287187135
PBN0 - PS1Plunge Pool Suitebis 2SV216238186
PBN0 - GS2Garden Pool Suitebis 2SV267289237

Im Reisepreis enthalten: gebuchte Unterkunft zur Selbstversorgung, Reservierungskosten, Nutzung des Pools nebst Sonnenliegen. Die Ferienanlage ist für Gäste ab 16 Jahren buchbar. Zustellbett ist teilweise möglich gegen Aufpreis ca.: EUR 40,– p.P.. Zusatzkosten zahlbar bei Buchung: optionaler Transfer ab/an Flughafen zubuchbar, Preise auf Anfrage. Frühstück zubuchbar für ca. EUR 6,– p.P./Tag. *) Kürzerer Aufenthalt auf Anfrage. Vorbehaltlich Preis­änderungen durch Devisenkurs-Schwankungen. Achtung – gesonderte Stornogebühren: Bis 42 Tage vor Anreise 20 %, 42 bis 28 Tage vor Anreise 40 %, 28 bis 21 Tage vor Anreise 50 %, 21 bis 14 Tage vor Anreise 75 %, ab 14 bis 1 Tage vor Anreise bzw. NoShow 90 %.


Zur Buchungsanfrage »
Zur Buchungsanfrage »

Thailand - Phuket

Thailand ist ein Königreich im Südosten Asiens. Die etwa 70 Millionen Einwohner sind zum Großteil ethnische Thais, es gibt aber auch eine bedeutende chinesische Minderheit. Die Bevölkerung ist überwiegend buddhistisch.

Bei einem Urlaub in Thailand lohnen deshalb neben den vielen Stränden und Inseln vor allem einige der prächtigen Tempelanlagen einen Besuch. Hauptstadt von Thailand und zugleich die mit Abstand größte Stadt des Landes ist Bangkok mit über 8 Millionen Einwohnern.
Quelle: marcopolo.de

Phuket - die „Perle der Andamansee“ mit ihren etwa 350.000 Einwohnern wird jährlich von mehr als fünf Millionen Touristen besucht. Kein Wunder, denn die Insel im Süden Thailands bietet ein beachtliches und vielfältiges Urlaubsangebot: perfekte Strand- und Badeidylle, Nationalparks, Museen, eine pittoreske Altstadt in Phuket Town, unzählige Shoppingmöglichkeiten, kulinarische Genüsse sowie abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten auf und um die Insel. Die Thaotherpkrasattri-Brücke im Norden verbindet Phuket mit dem Festland und ist eine kostengünstige Anbindung an das übrige Thailand und das nahe gelegene Malaysia. Aufgrund des internationalen Flughafens ist Phuket auch direkt von Deutschland in etwa 11 Flugstunden zu erreichen.
 
Ausflugsziele:
 
Butterfly Garden
Schöner SchmetterlingDer Park beherbergt Schmetterlinge, andere Insekten und Spinnen. Die mehr als 40 Schmetterlingsarten werden in Freigehegen präsentiert, andere Tiere in Terrarien. Sehr interessant und lehrreich ist auch das angeschlossene Seidenmuseum in der Soi Panueng. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 18 Uhr.
 
Die Hügel von Phuket
Wunderschöne NaturlandschaftZu den Sehenswürdigkeiten auf Phuket zählen auch die beiden Hügel Khao Rang und Khao Toh Sae. Sie bieten Besuchern eine fantastische Aussicht auf die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Vor allem der bewaldete Khao Rang ist wegen seiner guten Luftbedingungen ein beliebter Anziehungsmagnet für Jogger. Ein beliebtes Fotomotiv ist dort die 9 Meter hohe, sitzende Buddha-Statue im Meditationstempel. Natürlich lässt es sich hier wunderbar inmitten der Natur entspannen, ideal für ein Picknick. Verschiedene Restaurants bieten Kaffee und Gerichte an. Um auf den Hügel zu gelangen, sollte der Preis für die Fahrt vor Antritt ausgehandelt werden – wie fast immer in Thailand.
 
Kap Prompthep
Geschmückte ElefantenDas Kap ist der südlichste Punkt der Insel und ein sehr schöner Spot, um den Sonnenuntergang bei einem Sundowner im Promthep Cape Restaurant zu genießen. Hunderte von kleinen Elefanten Statuen säumen das Areal. Einen Rundumblick bietet der Leuchtturm, wo neben Seekarten und Sextanten auch Schiffsmodelle ausgestellt sind.
 
Thai Village und Orchid Garden
OrchideengartenIm nachgebauten traditionellen Thai Dorf an der Thepkasattri Road, knapp drei Kilometer außerhalb von Phuket Town, werden traditionelle Thai-Tänze in der Siam Niramit Show aufgeführt. Außerdem sind Muay Thai, das Thai-Boxen, und Schwertkämpfe zu sehen. Traditionelle Handwerkstechniken aus dem Minenbau ergänzen das Angebot sowie eine Elefantenshow. Außerhalb des Dorfes befindet sich ein sehenswerter Orchideengarten.

Quelle: http://www.reiseguide.de/thailand/


Allgemeine Informationen zum Klima - beste Reisezeit:
Aufgrund der dauerhaft hohen Temperaturen, eignet sich Phuket als ganzjähriges Urlaubsziel. Wollen Sie Ihren Urlaub im Paradies mit wenig Regen, den meisten Sonnenstunden und einer angenehmen Luftfeuchtigkeit verbringen, ist die beste Reisezeit für Phuket von November bis April. In diesen Monaten kann man mit den besten Wetterbedingungen rechnen. Wer bezüglich des Wetters noch sicherer gehen will, reist im Dezember, Januar, Februar oder März nach Phuket. Der November bildet das Ende und der April den Beginn der Regenzeit. In diesen Monaten liegt die Regenwahrscheinlichkeit sowie die Luftfeuchtigkeit etwas höher als in den anderen Monaten. Dennoch zählen sie zur besten Reisezeit für Phuket, da sie insgesamt gute Werte aufweisen. Während der empfohlenen Reisezeit regnet es an maximal 16 Tagen (im November). Im Februar sind es nur 3 Regentage im Monat. Als Vergleich: Im September, außerhalb der besten Reisezeit, regnet es an 23 Tagen.
 
In der besten Reisezeit kann man sich auf sommerliche Temperaturen der Extraklasse freuen. Von November bis April warten bis zu 34 Grad Celsius auf euch. Die Luftfeuchtigkeit ist in diesen Monaten geringer als in anderen, sodass man die Temperaturen gut aushalten kann. Auch, wenn der Sprung ins Meer keine richtige Abkühlung darstellt. Die Wassertemperatur liegt zur besten Reisezeit bei 27 bis 28 Grad Celsius. Es lohnt sich nicht, in einem anderen Monat auf erfrischendere Temperaturen zu hoffen, denn die lassen sich das gesamte Jahr über nicht blicken. Die nächtlichen Temperaturen sinken nicht unter 24 Grad Celsius. Die Unterschiede zwischen Tages- und Nachttemperatur sind damit nur minimal.
Quelle: https://www.urlaubsguru.de/reisekalender/beste-reisezeit-phuket/


Zur Buchungsanfrage »
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2019