Reisefinder:
FKK-Hotels • FKK-Ferienanlagen | Kroatien

Naturist Resort Solaris

Kroatien - Istrien

Inmitten der Halbinsel Lanterna befinden sich zwischen schattenspendenden Eichen die Unterkünfte des 3-Sterne Naturist Resort Solaris. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie den etwa zwei km langen FKK-Kies- und Felsstrand zum ausgiebigen Sonnen und Baden. Das FKK-Resort bietet zudem einen schönen FKK-Pool mit Sonnenterrasse sowie kostenlosen Sonnenliegen und an der Pool-Bar erhalten Sie Snacks, Mahlzeiten und Getränke. Nach einem entspannenden Badetag geht es dann abends in das historische Stadtzentrum von Porec. Hier begeistern die alten, sehenswerten Pracht­bauten mit Ihren malerischen Gässchen zum Flanieren sowie der Trubel aus Künstlern und Musikern, die den Ort so lebendig gestalten.

Wohnen Appartements zur Selbstversorgung mit Küche sowie Doppelzimmer mit HP+-Verpflegung in doppelstöckigen und in Reihe gebauten Urlaubshäuschen im 3-Sterne-Standard. HP+ beinhaltet gratis Getränke aus dem Schankomat zum Abendessen. Haustiere sind z.T. in den klimatisierten Unterkünften auf Anfrage und gegen Gebühr erlaubt. Alle Unter­künfte sind nahe zum FKK-Strand gelegen, jedoch ist ein Meerblick durch den wunderschönen und schattenspendenden Baumbestand nur selten gegeben.

Einkaufen und Gastronomie Supermärkte, Souvenir- und Zeitungsladen, Friseursalon. Pensions-Restaurant mit Frühstücks- und Abendbüffet inkl. gratis Getränken zum Abendessen aus dem Schankomat und Live-­Cooking, frisch gebackener Pizza und istrischen Spezialitäten (ab Juli bis September thematische Abende), Grill-Restaurant, Restaurant Galeb, Restaurant Sidro am Pool, Strand- und Aperitif-Bar.

Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in Tar, ca. 5 km entfernt und sehr großes Gastronomie- und Einkaufsangebot in Porec in ca. 15 km Entfernung. Obst- und Gemüsestand sowie weiterer Supermarkt, Restaurant und Bäckerei im Campingbereich von Solaris.

Unterhaltung und Sport Süßwasser-Pool (ca. 25 x 10 m) mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen, Kiesel- und Felsstrand mit Grünabschnitten zum Sonnen, ca. 2.500 m lang, Sportanimation und Wettkämpfe. Gegen Gebühr Boots-Slip, Sand-Tennisplätze, Tischtennis, Volleyball, Minigolf. Tret- und Paddelboote. In der Hauptsaison ganztägige Animation, Morgengymnastik, Aerobic, Aquaaerobic, Tanzmusik auf der Terrasse ab Juni, Camping-Tag im Juli, Gesellschaftsspiele, Abendunterhaltung ab Juni, Sommer-Karneval am ersten Samstag im August. Multifunktions-Sportplatz nahe dem Campingbereich.

Die Nachbaranlage Lanterna erreichen Sie direkt von Solaris über den Strandweg, dort wird in der Hauptsaison geg. Geb. angeboten: Segeln, Windsurfen, Wasserski und Fahrradverleih. Im Sportzentrum Valetta, ca. 1 km entfernt, Reitzentrum mit Unterricht und Pferdekutschfahrten, Motor- u. Ruderboote und Tauchzentrum mit Verleih.

Kinder Animationsprogramm im Maro-Club für Kinder ab 4 Jahre (von Anfang Juni bis Anfang September), Spielplatz.

Ausflüge

  • Öffentlicher Bus nach Porec und Bimmelbahn nach Tar; die Fahrzeiten entnehmen Sie dem Aushang an der Rezeption (ausschl. in der Hauptsaison)
  • Novigrad
  • Pôrec
  • Venedig
  • Plitvicer Seen
  • Brijuni-Inselarchipel
  • die Grotten von Baredine
  • Pula

Zur Buchungsanfrage »
Karte

Preis-Info

10 % Frühbucher-Rabatt bei Buchung bis 31.01.2020 (Zahlung des Reisepreises bis 15.02.2020).

Reise-Info

  • Diese Unterkunft ist nicht bzw. nur teilweise für mobilitätseingeschränkte Gäste geeignet
  • Eingeschränkte Service-­Leistungen in der Vor- u. Nachsaison
  • FKK-Ausweis für Einzelreisende notwendig – bitte mitbuchen
  • Haustiere sind z.T. in den klimatisierten Unterkünften gg. Gebühr erlaubt
  • Landeswährung Kuna
  • Vignettenpflicht Österreich und Slowenien
  • Entfernung Flughafen Pula ca. 68 km
  • Nächster Ort Tar und Novigrad
  • In der Zeit vom 28.05.–01.06. sowie vom 02.07.–09.07.2020 ist Solaris geschlossen

Ihr Plus bei OBÖNA

  • Tagesaktuelle Flüge zubuchbar
  • Transfer inkl. bei Flugpauschale
  • Bequeme Busanreise zubuchbar
  • Günstige Mietwagen zubuchbar
  • Kombi-Tipp FKK-Minikreuzfahrt

Service

  • Kreditkarten (Visa, Master, American, Diners, EC)
  • Geldautomat an der Rezept
  • WLAN gratis im Rezeptionsbereich
  • Internetecke gg. Gebühr
  • Safe an der Rezeption gg. Gebühr
  • Parkplatz gratis in der Anlage
  • Halbpension inkl. Getränke zum Abendessen (heimischer Wein weiß, rot, kroatisches Bier, Erfrischungsgetränke aus der Zapfanlage)
  • Sonnenliegen im Poolbereich gratis
  • Sonnenliegen und Schirme am Strand gg. Gebühr

OBÖNA-Tipp

OBÖNA empfiehlt die frühzeitige Reservierung der Superior Klima Doppelzimmer oder der Premium Appartements.

Druckvorschau öffnen

Lieber Oböna-Kunde,

für Sie aktualisieren wir derzeit unsere Website, damit wir auch in Zukunft in gewohnter Weise auf Ihre Wünsche eingehen. In diesem Zusammenhang wird derzeit eine neue Reise-Buchung entwickelt. Um dennoch Ihre Oböna-Reise zu buchen, rufen Sie uns an unter unserer Buchungshotline +49 (0) 6032 - 960 90 oder teilen Sie uns Ihren Buchungswunsch per Kontaktformular mit.

Unterkünfte für Naturist Resort Solaris


SU2SB DZ Superior

Bis 2 Personen. Ca. 21 qm. Schlafzimmer mit Queensizebett, Sat-TV, Telefon, Du/WC, Balkon. Meerseite.


SU2SBK DZ Superior/AC

Bis 3 Personen. Ca. 21 qm. Schlafzimmer mit Queensizebett, Zusatzbett (für Kinder) möglich, Du/WC, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Balkon. Meerseite.


SUSUB Superior Suite

Für 2 bis 4 Personen. Ca. 43 qm. Wohnzimmer mit Klappcouch, Mini-Bar, Sat-TV, Telefon, Schlafzimmer mit großem Doppelbett, Du/WC, Balkon. Meerseite.


Zur Buchungsanfrage »
Zur Buchungsanfrage »

Kroatien - Istrien

Herzlich willkommen in Kroatien!
Kroatien ist ein beliebtes Reiseziel und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Naturliebhaber kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Besucher, die sich für Kultur und die geschichtsträchtigen Zeugnisse der Vergangenheit interessieren.

Einsame Strände mit herrlich klarem Wasser, unberührte Natur auf ca. 1185 Inseln, davon über 1000 unbewohnte Inseln, National- und Naturparks, über 200 Naturschutzgebiete, Gebirgsketten und Karstregionen, fruchtbares Ackerland, Wiesen und Wälder wechseln sich hier mit modernen Städten und bevölkerten Urlaubsregionen ab.Kroatien hat sich nach der Abspaltung von Jugoslawien schnell zu einem modernen Staat entwickelt, der auch in naher Zukunft zur Europäischen Union gehören wird. Das Straßennetz wurde ebenfalls in kürzester Zeit ausgebaut und die Anreise in die verschiedenen Regionen dieses Landes ist sehr einfach und bequem geworden.
Text © mein-kroatien.info

Istrien ist aus Deutschland und Österreich sehr bequem und schnell erreichbar, unabhängig, ob Sie sich für die Anfahrt über Triest oder über Ljubljana entscheiden. Bei letzterem denken Sie bitte daran, dass in Slowenien Vignettenpflicht besteht und diese bei Ihrer Rückreise noch Gültigkeit hat. So oder so benötigen Sie eine Vignette in Österreich. Mittlerweilen kann das sogenannte Pickerl an den deutschen Tankstellen vor der Grenze digital erworben werden - hier müssen Sie nur beim Bezahlen Ihr PKW-Kennzeichen bekannt geben, damit dieses dann an den Messgeräten erkannt wird.

Istrien bietet neben einer nicht zu beschreibenden Natur und klarem Meerwasser natürlich frische Fisch- und Grillgerichte in den unzähligen Gastojnikas an den Straßenrändern und Ortschaften.

Viele bezeichnen Istrien noch immer als das FKK-Urlaubsziel. Die Küste entlang findet man große FKK-Anlagen; die Region steht nach wie vor mit seinen vielen Buchten der freien Körperkultur offen gegenüber. Hier kann man sich wie eh und je ungezwungen und frei bewegen, die Sonne auf der Haut genießen und  sich einfach durch das klare, saubere Wasser gleiten lassen.

Nicht vergessen:
gültiger Reisepass oder Personalausweis. Gäste, die nicht über die deutsche Staatsangehörigkeit verfügen, setzen sich wegen der Einreiseformalitäten mit dem zuständigen Konsulat in Verbindung.

Für die Einreise mit dem PKW nach Kroatien braucht man den Führerschein und den Fahrzeugschein. Bitte auch am Tage mit Abblendlicht fahren und die 0-Promille-Grenze berücksichtigen. Das Mitführen einer Warnweste ist Pflicht. Geschwindigkeitsbegrenzung Kroatien: innerorts 50km/h /außerorts 80km/h /Schnellstraßen 100km/h /Autobahn 130km/h.
Mautgebühr für die Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich, Slowenien und Kroatien.
 
Währung und Zahlungsmittel:
Zahlungsmittel in Kroatien ist der Kuna. EUR 1,- = ca. Kuna 7,-. Noten und Münzen dürfen bei der Ein- und Ausreise jeweils bis zum Betrag von 2.000,- Kuna mitgeführt werden. Für die Mitnahme von frei konvertierbaren Fremdwährungen bestehen bei der Ein- und Ausreise keine Beschränkungen.

In den meisten Geschäften und Restaurants können Sie mit gängigen Kreditkarten (Amex, Visa, Diners, MasterCard) bezahlen.

Tipps für Autoreisende in Europa

Niemand denkt bei der Urlaubsvorbereitung gern an die Möglichkeit eines Autounfalls im Ausland. Trotzdem sollten Autoreisende auf eine solche Situation vorbereitet sein. Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat eine Broschüre mit Tipps für das EU-Ausland aufgelegt. Sie enthält Hinweise zu Dokumenten, die ins Handschuhfach gehören, informiert über rechtliche Fragen und gibt Verhaltenstipps, wenn es gekracht hat. Das reicht von der Unfallaufnahme bis zur Schadensregulierung. Wer die Broschüre per Mail oder Telefon bestellt, erhält zusätzlich drei Europäische Unfallberichte, je einen in Deutsch, Englisch und Französisch. Die Broschüre kann – allerdings ohne Unfallberichte – auch im Internet kostenlos heruntergeladen werden. Broschüre bestellen unter info@cec-zev.eu oder telefonisch unter 07851/99 14 80


Zur Buchungsanfrage »
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2019