Reisefinder:
FKK-Ferienanlagen • FKK-Landhäuser & Fincas | Spanien

Naturist Resort Lavinia

Spanien - Costa Calida

Das kleine Lavinia Naturist Resort befindet sich in der spanischen Region Alicante, etwa 15 Fahr­minuten vom Flughafen entfernt. Es ist eine neue FKK-Destination mit vier freistehenden Villen, die im Juni 2019 ihre Türen öffnen wird. Das Resort liegt auf einem Hügel, von dem aus Sie einen schönen Blick auf Alicante und das Meer haben. Hinter dem Resort gibt es ein ausgedehntes Wandergebiet. Es gibt zwei Swimmingpools im umschlossenen Garten, von denen einer beheizt ist. Im Garten und auf den Sonnenterrassen mit Sonnenliegen können Sie das Resort und die Ruhe genießen. Ihr Gastgeber bietet Ihnen täglich einen Aperitif und zweimal pro Woche ein Abendessen auf der Terrasse. Das Lavinia Naturist Resort ist ein sonniges Reiseziel für einen komfortablen FKK-Urlaub.

WohnenDie neue FKK-Destination Lavinia bietet vier freistehende Villen mit Klimaanlage und Sat-TV. Die Einbauküchen verfügen über Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler, Backofen, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher und Kaffeemaschine. Das Resort liegt auf einem Hügel, von dem aus Sie einen schönen Blick auf Alicante und das Meer haben.

Einkaufen und Gastronomie Zweimal wöchentlich Abendessen auf der Bar-Terrasse. Die Inhaber bieten einen Einkaufsservice.

Unterhaltung und SportZwei Swimmingpools, davon einer beheizt, Sonnenterrassen mit Sonnenliegen, Sauna, Boule und Brettspiele. Fahrradverleih sowie Strandpaket-Verleih (Sonnenschirm, Sonnenstühle und Kühlbox).


Zur Buchungsanfrage »
Karte

Reise-Info

  • Diese Unterkunft ist nicht bzw. nur teilweise für mobilitätseingeschränkte Gäste geeignet
  • Die Eigentümer sprechen niederländisch und englisch
  • Haustiere sind nicht erlaubt, die Eigentümer haben einen eigenen Hund
  • Entfernung Flughafen Alicante ca. 21 km

Ihr Plus bei OBÖNA

  • Tagesaktuelle Flüge zubuchbar
  • Mietwagen notwendig bzw zubuchbar

Service

  • Niederländisch/englischsprachige Eigentümer
  • Täglicher Aperitif
  • 2 x pro Woche Abendessen auf der Terrasse
  • 2 Swimmingpools, davon 1 beheizt
  • Sauna
  • Wlan gegen Gebühr
  • Fahrradverleih
  • Wäscheservice
  • Gepäckaufbewahrung
  • Einkaufsservice

OBÖNA-Tipp

Flugreisende reservieren bitte einen Mietwagen für die Fahrt zur Anlage.

Druckvorschau öffnen
Naturist Resort Lavinia
Preise pro Wohneinheit / Nacht in EUR EIGENANREISE 01.11.2019 – 31.10.2020.
An-/ Abreise täglich.
Code KategoriePersLeist.Reisezeit 1Reisezeit 2Reisezeit 3Reisezeit 4
01.11.19-01.01.2001.01.20-01.04.2001.04.20-01.06.2001.06.20-01.10.20
--01.10.20-31.10.20-
LAV0-V01Villa Aromabis 2SV7585100110
LAV0-V02Villa Miradabis 2SV8590110120
3SV93100120130
4SV100110130140
LAV0-V03Villa Melodiabis 2SV90100120130
3SV98110130140
4SV105120140150
5SV110125145155
6SV115130150160
LAV0-V04Villa Gustobis 2SV8595120130
3SV93105130140
4SV100115140150

Im Mietpreis enthalten: Unterkunft, Strom, Wasser, Kissen, Bettdecken, Bettwäsche und Handtücher werden bereitgestellt. Bettwäschewechsel und Handtücher täglich. Strandtücher sind vorhanden. Zusatzkosten zahlbar bei Buchung: Obligatorische Reinigung Villa Mirada und Melodia EUR 85,– / Villa Gusto EUR 90,– / Villa Aroma EUR 70,–. Strandpaket (Sonnenschirm, Stühle & Kühlbox) erhältlich. Hinweise: Haustiere sind nicht erlaubt. Rauchen in den Gebäuden ist nicht gestattet.


Zur Buchungsanfrage »
Zur Buchungsanfrage »

Spanien - Mittelmeerküste

Spanien ist groß, vielseitig und wunderschön! Egal, ob Sie einen Kurzurlaub im Winter planen oder für drei Wochen im Sommer ganz Spanien durchqueren wollen: Unvergessliche Erlebnisse warten auf Sie!

Die spanische Mittelmeerküste gliedert sich in mehrere Küstenabschnitte, die sich alle durch ihren eigenen Charakter und Stil auszeichnen.
Text © spanieninfos.org

Wir starten unsere geografische Tour im Norden mit der Costa Daurada - kurz hinter der französischen Grenze bei Tarragona, über die Costa Calida – auch die heiße Küste genannt – an die Costa de Almeria mit dem einzigen 4-Sterne Club Hotel Vera Playa bis zur Costa del Sol ganz im Süden. Es erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an FKK-Ferienanlagen bzw. FKK-Hotels unterschiedlichster Art und Ausstattung.

Nicht vergessen: Personalausweis oder Reisepass/Führerschein. Gäste aus Nicht-EU-Ländern setzen sich bitte mit ihrem zuständigen Konsulat wegen der Einreisebestimmungen in Verbindung.

Für die Einreise mit dem PKW nach Spanien braucht man den Führerschein und den Fahrzeugschein. Für Fahrten in oder durch Spanien müssen zwei Warndreiecke sowie eine Warnweste mitgeführt werden.
Geschwindigkeitsbegrenzung: innerorts 50km/h /außerorts 90km/h /Schnellstraßen 100km/h /Autobahn 120km/h.

Sie können in Spanien in den meisten Geschäften und Restaurants mit gängigen Kreditkarten (Visa,MasterCard,EuroCard) bezahlen. Zahlungsmittel ist der Euro.

Wir starten unsere geografische Tour im Norden mit der Costa Daurada - kurz hinter der französischen Grenze bei Tarragona, über die Costa Calida – auch die heiße Küste genannt – an die Costa de Almeria mit dem einzigen 4-Sterne Club Hotel Vera Playa bis zur Costa del Sol ganz im Süden. Es erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an FKK-Ferienanlagen bzw. FKK-Hotels unterschiedlichster Art und Ausstattung.

Nicht vergessen: Personalausweis oder Reisepass/Führerschein. Gäste aus Nicht-EU-Ländern setzen sich bitte mit ihrem zuständigen Konsulat wegen der Einreisebestimmungen in Verbindung.

Für die Einreise mit dem PKW nach Spanien braucht man den Führerschein und den Fahrzeugschein. Für Fahrten in oder durch Spanien müssen zwei Warndreiecke sowie eine Warnweste mitgeführt werden.
Geschwindigkeitsbegrenzung: innerorts 50km/h /außerorts 90km/h /Schnellstraßen 100km/h /Autobahn 120km/h.

Sie können in Spanien in den meisten Geschäften und Restaurants mit gängigen Kreditkarten (Visa,MasterCard,EuroCard) bezahlen. Zahlungsmittel ist der Euro.

Tipps für Autoreisende in Europa

Niemand denkt bei der Urlaubsvorbereitung gern an die Möglichkeit eines Autounfalls im Ausland. Trotzdem sollten Autoreisende auf eine solche Situation vorbereitet sein. Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat eine Broschüre mit Tipps für das EU-Ausland aufgelegt. Sie enthält Hinweise zu Dokumenten, die ins Handschuhfach gehören, informiert über rechtliche Fragen und gibt Verhaltenstipps, wenn es gekracht hat. Das reicht von der Unfallaufnahme bis zur Schadensregulierung. Wer die Broschüre per Mail oder Telefon bestellt, erhält zusätzlich drei Europäische Unfallberichte, je einen in Deutsch, Englisch und Französisch. Die Broschüre kann – allerdings ohne Unfallberichte – auch im Internet kostenlos heruntergeladen werden. Broschüre bestellen unter info@cec-zev.eu oder telefonisch unter 07851/99 14 80


Zur Buchungsanfrage »
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2020