Reisefinder:
FKK-Ferienanlagen • FKK-Mobilheime & Safaritents | Kroatien

Naturist Center Ulika

Kroatien - Istrien

Das 4-Sterne Naturisten-Zentrum liegt sehr schön umgeben von dem weitläufigen Strand inmitten vieler Schatten spendender Eichen. Durch die herausragend gute Meerwasserqualität an dieser Küste wurde Ulika die Auszeichnung ‚Blaue Flagge‘ verliehen. Genießen Sie also einen ausgezeichneten FKK-Urlaub inmitten dieser wunderschönen, gesunden Natur. Für Abwechslung zum gemütlichen Strandleben sorgt ein umfangreiches Sport- und Animationsprogramm und verschiedene Restaurants direkt in Ulika sowie die hübsche Altstadt mit seinen engen Gässchen und einem umfangreichen Gastronomieangebot im etwa 8 km nahen Porec.

Wohnen Unterschiedliche Mobilheime und Caravans im Zentrum Ulikas sowie Mobilheime an der Marina gelegen. Haustiere zum Teil in den Unterkünften auf Anfrage und gegen Gebühr erlaubt; Hundestrand. Je nach Unterkunftstyp zwischen 30 und 150 Meter zum Strand.

Einkaufen und Gastronomie Zentrum mit Supermarkt, Laden für Strand- und Badeartikel, Bäckerei. Restaurants, Grill und Pizzeria.

Unterhaltung und Sport Großer Süßwasser-­Swimmingpool mit Kinderbereich und Wasserpilz, sehr weitläufiger Stein-/Kiesstrand, Strand­duschen, Beach-Volleyball, Tischtennis, Boccia-Platz, Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene. Tanzterrasse, in der Hauptsaison Live-Musik, Show-Programme, Sportturniere, Marina. Gegen Gebühr Boots-Slip mit Hebekran, Tennis, Minigolf, Tret- und Paddelbootverleih. Massagesalon.

Kinder Swimmingpool mit flachem Kinderbereich und Wasserpilz, Spielplatz und Minigolf (gg. Gebühr).

Ausflüge Ihr Urlaubsdomizil Ulika befindet sich in der Region von Porec direkt an der Adriaküste. Dieser Abschnitt ist mehrfach ausgezeichnet für seine hervorragende Wasserqualität und angenehme Badetemperaturen. Wer nicht nur zum Baden nach Porec kommt, der hat allein in diesem bezaubernden Städtchen einiges zu sehen:

Die Altstadt von Porec ist eine Sehenswürdigkeit an sich. Der Flair einer vergangenen Zeit lebt hier noch heute fort. Die zwei berühmten Straßen Decamanus und Cadus Maximus teilen die Halbinsel. In der Mitte befindet sich der Marafor Platz.

Die Euphrasius Basilika ist die bekannteste Sehenswürdigkeit von Porec. Byzantinische Kunst und mediteraner Stil vereinen sich zu diesem einzigartigen Denkmal, welches zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.

Die Grotte Baredine ist ein geomorfologisches Monument reinster Natur und die erste für Touristen zugängliche Grotte in Istrien. Es werden 40 minütige Besichtigungstouren auch auf deutsch angeboten. Besucher steigen den 300 m langen Weg bis zu 60 m unter die Erdoberfläche ab und gelangen zu einem Untergrundsee und fünf faszinierenden Höhlen.


Zur Buchungsanfrage »
Karte

Preis-Info

15% Rabatt auf den Unterkunftspreis bei Aufenthalt bis 18.07.2020.

Reise-Info

Diese Unterkunft ist nicht bzw. nur teilweise für mobilitätseingeschränkte Gäste geeignet. Eingeschränkte Service-Leistungen in der Vor- und Nachsaison. Wir empfehlen unbedingt die Reservierung der Mobilheime Superior. Hunde in einigen Caravans auf Anfrage erlaubt; separater Hundestrand. FKK-Ausweis für Einzelreisende notwendig – bitte mitbuchen. Landeswährung Kuna. Vignettenpflicht Österreich und Slowenien

Ihr Plus bei OBÖNA

  • Tagesaktuelle Flüge zubuchbar
  • Transfer inkl bei Flugpauschale
  • Günstige Mietwagen zubuchbar
  • Bequeme Busanreise zubuchbar
  • Kombi-Tipp FKK-Minikreuzfahrt

Service

  • WLAN gratis
  • Geldwechsel
  • Endreinigung
  • Parkplätze
  • Safe gg. Gebühr
  • Wäscherei gg. Gebühr

OBÖNA-Tipp

Bringen Sie sich Ihre Fahrräder mit - Istrien baut sein Radwegenetz sehr gut aus und es lohnt sich, die Gegend auch einmal ohne PKW zu erkunden.

Druckvorschau öffnen
Naturisten-Zentrum Ulika
Preise pro Wohneinheit und Nacht in EUR EIGENANREISE 24.04. - 26.09.2020. An-/ Abreise täglich; mit mind. 3 Nächten
in der Zeit von 04.06. - 01.09.2020 Freitag, Samstag und Sonntag mit mind. 5 Nächten
Code KategoriePers.Leist.Reisezeit 1Reisezeit 2Reisezeit 3Reisezeit 4Reisezeit 5Reisezeit 6Reisezeit 7Reisezeit 8Reisezeit 9
24.04.-16.05.16.05.-23.05.23.05.-30.05.30.05.-20.06.20.06.-27.06.27.06.-23.08.23.08.-30.08.30.08.-12.09.12.09.-26.09.
ULI0-M01Mobilheimbis 6SV5366801111141291007369
ULI0-M02Caravan Superiorbis 4SV4455669394106836058
ULI0-M03Mobilheim Superiorbis 4SV6481981361391581238984

15% Rabatt auf den Unterkunftspreis bei Aufenthalt bis 18.07.2020.

Ihre Preisinformation: Im Mietpreis enthalten Unterkunft zur Selbstversorgung, 1 x wöchentl. Bettwäsche- und Handtuchwechsel, Endreinigung. Zusatzkosten zahlbar vor Ort: Safe; Parkplatz (ca. EUR 1,– p./Tag.) Hinweise: Mobilheim Superior auf Anfrage zu tagesaktuellen Preisen.

Achtung: Caravan Superior nicht mehr buchbar!


Zur Buchungsanfrage »
Zur Buchungsanfrage »

Kroatien - Istrien

Herzlich willkommen in Kroatien!
Kroatien ist ein beliebtes Reiseziel und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Naturliebhaber kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Besucher, die sich für Kultur und die geschichtsträchtigen Zeugnisse der Vergangenheit interessieren.

Einsame Strände mit herrlich klarem Wasser, unberührte Natur auf ca. 1185 Inseln, davon über 1000 unbewohnte Inseln, National- und Naturparks, über 200 Naturschutzgebiete, Gebirgsketten und Karstregionen, fruchtbares Ackerland, Wiesen und Wälder wechseln sich hier mit modernen Städten und bevölkerten Urlaubsregionen ab.Kroatien hat sich nach der Abspaltung von Jugoslawien schnell zu einem modernen Staat entwickelt, der auch in naher Zukunft zur Europäischen Union gehören wird. Das Straßennetz wurde ebenfalls in kürzester Zeit ausgebaut und die Anreise in die verschiedenen Regionen dieses Landes ist sehr einfach und bequem geworden.
Text © mein-kroatien.info

Istrien ist aus Deutschland und Österreich sehr bequem und schnell erreichbar, unabhängig, ob Sie sich für die Anfahrt über Triest oder über Ljubljana entscheiden. Bei letzterem denken Sie bitte daran, dass in Slowenien Vignettenpflicht besteht und diese bei Ihrer Rückreise noch Gültigkeit hat. So oder so benötigen Sie eine Vignette in Österreich. Mittlerweilen kann das sogenannte Pickerl an den deutschen Tankstellen vor der Grenze digital erworben werden - hier müssen Sie nur beim Bezahlen Ihr PKW-Kennzeichen bekannt geben, damit dieses dann an den Messgeräten erkannt wird.

Istrien bietet neben einer nicht zu beschreibenden Natur und klarem Meerwasser natürlich frische Fisch- und Grillgerichte in den unzähligen Gastojnikas an den Straßenrändern und Ortschaften.

Viele bezeichnen Istrien noch immer als das FKK-Urlaubsziel. Die Küste entlang findet man große FKK-Anlagen; die Region steht nach wie vor mit seinen vielen Buchten der freien Körperkultur offen gegenüber. Hier kann man sich wie eh und je ungezwungen und frei bewegen, die Sonne auf der Haut genießen und  sich einfach durch das klare, saubere Wasser gleiten lassen.

Nicht vergessen:
gültiger Reisepass oder Personalausweis. Gäste, die nicht über die deutsche Staatsangehörigkeit verfügen, setzen sich wegen der Einreiseformalitäten mit dem zuständigen Konsulat in Verbindung.

Für die Einreise mit dem PKW nach Kroatien braucht man den Führerschein und den Fahrzeugschein. Bitte auch am Tage mit Abblendlicht fahren und die 0-Promille-Grenze berücksichtigen. Das Mitführen einer Warnweste ist Pflicht. Geschwindigkeitsbegrenzung Kroatien: innerorts 50km/h /außerorts 80km/h /Schnellstraßen 100km/h /Autobahn 130km/h.
Mautgebühr für die Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich, Slowenien und Kroatien.
 
Währung und Zahlungsmittel:
Zahlungsmittel in Kroatien ist der Kuna. EUR 1,- = ca. Kuna 7,-. Noten und Münzen dürfen bei der Ein- und Ausreise jeweils bis zum Betrag von 2.000,- Kuna mitgeführt werden. Für die Mitnahme von frei konvertierbaren Fremdwährungen bestehen bei der Ein- und Ausreise keine Beschränkungen.

In den meisten Geschäften und Restaurants können Sie mit gängigen Kreditkarten (Amex, Visa, Diners, MasterCard) bezahlen.

Tipps für Autoreisende in Europa

Niemand denkt bei der Urlaubsvorbereitung gern an die Möglichkeit eines Autounfalls im Ausland. Trotzdem sollten Autoreisende auf eine solche Situation vorbereitet sein. Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat eine Broschüre mit Tipps für das EU-Ausland aufgelegt. Sie enthält Hinweise zu Dokumenten, die ins Handschuhfach gehören, informiert über rechtliche Fragen und gibt Verhaltenstipps, wenn es gekracht hat. Das reicht von der Unfallaufnahme bis zur Schadensregulierung. Wer die Broschüre per Mail oder Telefon bestellt, erhält zusätzlich drei Europäische Unfallberichte, je einen in Deutsch, Englisch und Französisch. Die Broschüre kann – allerdings ohne Unfallberichte – auch im Internet kostenlos heruntergeladen werden. Broschüre bestellen unter info@cec-zev.eu oder telefonisch unter 07851/99 14 80


Zur Buchungsanfrage »
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2020