Reisefinder:
FKK-Hotels | Montenegro

Ada Bojana

Montenegro - Ulcinj

Die seit Jahrzehnten bestehende und von Stammkunden geschätzte Ferienanlage ist in rund zwei Flugstunden erreichbar und bietet Anhängern eines einfachen, naturverbundenen Urlaubs ein mittlerweilen seltenes Idyll. Ada Bojana liegt auf der gleichnamigen, etwa 494 Hektar großen Naturschutzinsel. Der auch außerhalb der Ferienanlage befindliche weit­läufige Strand sowie die Spazierwege quer über die Insel können weitestgehend textilfrei mitgenutzt werden; diese Bereiche unterliegen jedoch nicht mehr der Verantwortung der Ferienanlage.

Wohnen Sie wohnen in Bungalows und Pavillons mit landestypischer Ausstattung und zweckmäßiger Einrichtung. Die ebenerdigen Bungalows Typ L befinden sich sternförmig direkt bzw teilweise direkt am Sandstrand. Die Pavillons des Typen A sind zwei­stöckig und in Reihe gebaut und je nach Hausnummer ca. 100 bis 200 Meter vom Strand entfernt. Die zwei Unterkunftstypen werden dieses Jahr zusätzlich auch als eigenständige Meerblick-Kategorien angeboten – bitte beachten Sie dies bei der Reservierung.

Einkaufen und Gastronomie Pensions-Restaurant mit kontinentalem Frühstück und Abendessen in Büffetform, montenegrinische und internationale Gerichte à-la-Carte im Strandrestaurant und Restaurant Barbana, Aperitif-Bar. Weitere Lokalitäten (am Fluss) in drei Autominuten Entfernung mit großer Auswahl an frischen Fischgerichten. Kleiner Laden für Lebensmittel, Getränke und Zeitschriften am Campingplatz, weitere Einkaufsmöglichkeiten im ca. 16 km entfernten Ulcinj.

Unterhaltung und Sport Weitläufiger Sandstrand mit Sonnenliegen- und Sonnenschirmverleih; Windsurfschule, Surfbrett-Verleih und Massage gegen Gebühr. Fernsehraum an der Aperitif-Bar. Tennis, Tischtennis.

Kinder Viel Freiflächen zum Spielen und Toben sowie flach abfallender, feinsandiger Strand. Wir empfehlen die Bungalows Typ L für Familien mit Kindern, da ebenerdig und in direkter Strandlage.

Ausflüge Reichlich Abwechslung bietet das touristische Treiben in den Städten Ulcinj, Kotor, Budva oder Shkodra. Sehenswert sind natürlich auch die kontrastreichen Sehenswürdigkeiten des Hinterlandes mit den montenegrinischen Bergen, den Vogelschutzgebieten und dem Skutari-See, dem größten See auf dem Balkan. Bei ausreichender Beteiligung werden vor Ort organisierte Ausflüge angeboten.


Zur Buchungsanfrage »
Karte

Preis-Info

15% Frühbucherrabatt auf den Unterkunftspreis bis zum 31.01.2020.
10% Frühbucherrabatt auf den Unterkunftspreis bis zum 28.02.2020.
10% Langzeit-Rabatt auf den Unterkunftspreis bei Aufenthalt ab 28 Nächten.

21 Tage Urlaub – nur 15 Tage bezahlen!
14 Tage Urlaub – nur 10 Tage bezahlen!
7 Tage Urlaub – nur 5 Tage bezahlen!
Bei Ankunft bis 08.06.2020 und ab 31.08.2020. 

Reise-Info

  • Diese Unterkunft ist nicht für mobilitätsein­geschränkte Gäste geeignet
  • Haustiere gegen Gebühr erlaubt
  • Landeswährung Euro
  • Vignettenpflicht in Österreich und Slowenien
  • Montenegro befindet sich noch immer touristisch in der Erschließungsphase; es muss mit Einschränkungen in Ausstattung und Service gerechnet werden
  • Gelegentlich kann es zu Engpässen in der Stromversorgung kommen
  • Bitte beachten Sie auch, dass die Hoteldirektion sich dazu entschieden hat, wieder in Teilbereichen der Unterkünfte Textilgäste aufzunehmen
  • Entfernung Flughafen Podgorica ca. 90 km
  • Nächster Ort Ulcinj ca. 15 km
  • In der Hochsaison öffentl. Bus nach Ulcinj
  • Natur­belassendes Paradies auf Halbinsel

Ihr Plus bei OBÖNA

  • Tagesaktuelle Flüge zubuchbar
  • Transfer inkl. bei Flugpauschalreise
  • Zwischenübernachtung zubuchbar
  • Reiseleitung

Service

  • Deutschspr. Rezeptions- u. Bedienungspersonal
  • WLAN an der Rezeption gratis
  • Safe an der Rezeption gg. Gebühr
  • Sonnenliegen und Schirme am Strand gg. Gebühr
  • Busservice nach Ulcinj je Bedarf und Beteiligung

Oböna Tipp

Für Ihre PKW-Anreise nach Montenegro empfehlen wir Ihnen Zwischenübernachtungen in Österreich oder Slowenien.

In Österreich bietet sich das Landhaus Lührmann für den ruhigen Wellness-Aufenthalt an.

Für Slowenien gibt es in der Nähe des Karawanken­tunnels die Pension Kovac – einfach und sauber, dafür in Autobahnnähe.

Denken Sie rechtzeitig an den Erwerb der Vignetten für Österreich und Slowenien.

Druckvorschau öffnen
Ada Bojana
Preise pro Person und Nacht in EUREIGENANREISE 03.05. - 12.10.2020.
An-/ Abreise täglich. Mindestaufenthalt 3 Nächte.
Code KategoriePers.Leist.Reisezeit 1Reisezeit 2Reisezeit 3
03.05.-08.06.08.06.-01.07.01.07.-19.08.
31.08.-12.10.19.08.-31.08.-
ADA0-P01Pavillon Typ A2-3HP343946
1HP404755
ADA0-P02Pavillon Typ AM2-3HP374551
1HP445060
ADA0-B01Bungalow Typ L2-3HP374551
1HP445462
ADA0-B02Bungalow Typ LM2-3HP394755
1HP465664
Ermäßigung für Person ab 14 Jahre
3. Person bei gemeins. Unterbringung mit 2 Vollzahlern25%25%25%
Ermäßigung für Kinder von 2 – 14 Jahren
1 Kind bei gemeins. Unterbr. mit 2 Vollzahlern2-13,9 Jahre100%100%80%
1 Kind bei gemeins. Unterbr. mit 1 Vollzahler in Typ A
2-13,9 Jahre60%60%60%
2 Kinder im separaten Zimmer bei Buchung mit 2 Vollzahlern in Typ A2-13,9 Jahre50%50%50%
Kinder und Jugendliche werden bei der Berechnung des Reisepreises für Vollzahler nicht berücksichtigt.

15% Frühbucherrabatt auf den Unterkunftspreis bis zum 31.01.2020.
10% Frühbucherrabatt auf den Unterkunftspreis bis zum 28.02.2020.
10% Langzeit-Rabatt auf den Unterkunftspreis bei Aufenthalt ab 28 Nächten.

21 Tage Urlaub – nur 15 Tage bezahlen!
14 Tage Urlaub – nur 10 Tage bezahlen!
7 Tage Urlaub – nur 5 Tage bezahlen!
Bei Ankunft bis 08.06.2020 und ab 31.08.2020. 

Ihre Preisinformation: Im Reisepreis enthalten gebuchte Unterkunft mit Halbpension, Kurtaxe, WLAN an der Rezeption, tägliche Reinigung, 2–3 x wöchentl. Handtuchwechsel, 1 x wöchentl. Bettwäschewechsel. Zusatzkosten zahlbar vor Ort: Sonnenliegen und Sonnenschirme am Strand, Safe an der Rezeption.


Zur Buchungsanfrage »
Zur Buchungsanfrage »

Montenegro - Ulcinj

Montenegro - ein Land, das erst vor wenigen Jahren auf die touristische Landkarte zurückgekehrt ist. Schritt für Schritt entwickelt sich Montenegro, um wieder zu einer attraktiven Urlaubsdestination zu werden.

Eine Region mit einzigartiger Natur, kilometerlangen Stränden und einem Meer, dessen Wasser klarer nicht sein kann.

Zahlungsmittel in Montenegro ist der Euro.
Für die Einreise ist der Personalausweis für deutsche Staatsangehörige ausreichend.

Nicht vergessen: Personalausweis oder gültiger Reisepass. Gäste aus Nicht-EU-Ländern setzen sich bitte mit ihrem zuständigen Konsulat wegen der Einreiseformalitäten in Verbindung.

Für die Anfahrt mit dem PKW nach Montenegro braucht man den Führerschein und den Fahrzeugschein.

Bitte beachten: Vignettenpflicht auf den Autobahnen in Österreich und Slowenien. In Kroatien wird die Autobahngebühr cash oder mit EC Karte direkt an den einzelnen Stationen bezahlt.
Geschwindigkeitsbegrenzung: innerorts 50 km/h / außerorts 90 km/h / Schnellstraßen 110 km/h  / Autobahn 130 km/h

Zahlungsmittel ist der Euro. In Montenegro können Sie vereinzelt in Geschäften und Restaurants mit Kreditkarten (Amex, Visa, Diners, Master Card ) bezahlen.

Tipps für Autoreisende in Europa

Niemand denkt bei der Urlaubsvorbereitung gern an die Möglichkeit eines Autounfalls im Ausland. Trotzdem sollten Autoreisende auf eine solche Situation vorbereitet sein. Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland hat eine Broschüre mit Tipps für das EU-Ausland aufgelegt. Sie enthält Hinweise zu Dokumenten, die ins Handschuhfach gehören, informiert über rechtliche Fragen und gibt Verhaltenstipps, wenn es gekracht hat. Das reicht von der Unfallaufnahme bis zur Schadensregulierung. Wer die Broschüre per Mail oder Telefon bestellt, erhält zusätzlich drei Europäische Unfallberichte, je einen in Deutsch, Englisch und Französisch. Die Broschüre kann – allerdings ohne Unfallberichte – auch im Internet kostenlos heruntergeladen werden. Broschüre bestellen unter info@cec-zev.eu oder telefonisch unter 07851/99 14 80


Zur Buchungsanfrage »
xtoura ist ein Produkt von satzart © 2020